Vergleich 4.Zug USK - 8.Zug BSK 2007


Nach einem fairen Wettkampf vor den Scheiben standen die Sieger fest und die Pokale konnten überreicht werden. Der Pokal für die Zugwertung ging an den 4.Zug USK mit 155,0 Ring. Der 8.Zug BSK erreichte 153,3 Ring.


Die Plätze der Einzelwertung verteilten sich wie folgt: Erster Platz Stefan Sommerfeld vom 4.Zug USK mit einem 6 Teiler vor Georg Babic (USK 6 Teiler, der zweite Teiler war leider schlechter) und Georg Scheumann (BSK 10 Teiler). Danach verbrachten die Züge noch gemeinsam ein paar gemütliche Stunden.