Er- und Sie-Schießen 2012

Zum diesjährigen Er- und Sie- Schießen traf man sich im Schießheim. Nach der Begrüßung durch Zugfeldwebel Georg Babic gab es erst ein leckeres Essen und danach ging es auf die Schießstände.



Dort wurde fleißig geschossen und die Scheiben mal mehr und mal weniger beschädigt. Nach der Auswertung (vielen Dank an Karin für die Hilfe) wurden die Pokale verteilt. Das Er- und Sie- Schießen gewann Familie Schlüsche (88 Ring) vor Familie Tan (87 Ring) und Familie Debuschinski (84 Ring). Den Junggesellenpokal gewann Klaus Lange mit 89 Ring vor Udo Möhring (auch 89 Ring) und Karsten Balzer (82 Ring). Die Pokale für die besten KK-Teiler gingen bei den Damen an Karin Babic mit einem 175 Teiler und bei den Herren an Wilfried Albrecht mit einem 176 Teiler. Den Schnapszahlteiler-Pokal gewann Frank Lange mit einem 777 Teiler und den VFL-Aufstiegspokal gewann Horst Tan. Den Damen-Pokal gewann Michaela Tan mit der zu erreichenden Ringzahl von 23 Ring. Die Überraschungspokale gewannen Familie Böttcher und André Klebe. Die "rote Laterne", die dieses Mal orange war, gewann Georg Babic.