Pullman City 2008

... wer hier wer ist, überlassen wir der Fantasie jedes einzelnen.



Wieder wurde mal ein ganzes Wochenende der Wilde Westen unsicher gemacht. Schon auf der Hinreise schwächelten die Cowboys und mussten sich erst einmal stärken.



In Pullman City wurde dann der VW-Bus gegen ein 2PS starkes Gefährt getauscht und erst einnmal die Hütten bezogen.



Gestärkt nach Speis und Trank stürzte man sich dann ins Nachtleben.



Da war wie immer jede Menge los und auf der Bühne gab es Livemusik und Tanz.



Wie man sieht hatten alle eine Menge Spaß und freuen sich schon auf´s nächste Jahr.