Weihnachtsfeier 2011



Dieses Jahr wurde die Weihnachtsfeier wieder im Schießheim gefeiert. Zuerst begrüßte Zugführer Andreas Meier alle Anwesenden und freute sich über die gute Beteiligung. Besonders begrüßte er unseren diesjährigen Schützenkönig Frank Schlüsche mit seinen Eltern. Nach einem vorzüglichen Essen, es gab Ente satt, wurde noch ein kleines Preisschießen veranstaltet.



Obwohl man nicht wirklich viel sehen konnte auf der "Karte" (Udo, was hast du eigentlich bei deinem Schießsportleiterlehrgang gelernt???), hatten wir nachher doch 7 Personen, die die volle Punktzahl erreicht hatten. Die Preise gingen an: Hans-Joachim Böttner, Karin Babic und Andrea Meier.



Die rote Laterne erhielt Jürgen Debuschinski. Außerdem wurden noch die besten Schützen vom Zugvergleich geehrt. Die Wertung für das beste Durchschnittsergebnis ging an Hans-Joachim Böttner (315,6 Ring) vor Udo Möhring (313,4 Ring) und Klaus Lange (312,3 Ring). Die beste Einzelwertung erreichte ebenfalls Hans-Joachim Böttner (317 Ring) vor Udo Möhring (316,7 Ring) und Gerd Kullmann (316,4 Ring). Danach verbrachten wir zusammen noch ein paar gemütliche Stunden.
Der 4. Zug wünscht allen eine schöne Vorweihnachtszeit, besinnliche Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.