Zugversammlung 2013

Die diesjährige Zugversammlung fand im Schießheim statt. Nach der Begrüßung durch Jürgen Debuschinski folgte die
Verlesung der Berichte. Danach folgten einige Wahlen. Udo Möhring wurde zum Zugführer, Jürgen Debuschinski zum Zugfeldwebel,
Ronald Hoffmann zum Umlagenverwalter, André Klebe zum Zugschießwart und Tobias Schlüsche zum 3. Kassenprufer gewählt.



Der neue Chef :-)

Die 4 Pokale für die Zug-interne Jahreswertung vom Zugpokalschießen wurden wie folgt verteilt:
Den Pokal für den besten Teiler erhielt Udo Möhring (149 Teiler). Den Pokal für die beste Durchschnittsringzahl gewann Klaus Lange (94 R).
Den Pokal für die höchste Ringzahl gewann Frank Schlüsche (98 R). Den Pokal für die höchste Gesamtringzahl gewann André Klebe (1235 R).
Für die besten Ergebnisse bei der Zugmeisterschaft erhielten Joachim Böttner (315,3 R Durchschnitt) und Udo Möhring (317,8 R Einzelwertung) Pokale.
Für 20-jährige Mitgliedschaft wurde Peter Koppe geehrt.


>
Frank Schlüsche stiftete dem 4.Zug einen Säbel für den Zugführer, der immer an den nachfolgenden Zugführer weiter gegeben werden soll.



Und hier sehen wir noch einmal alle Gewählten und Geehrten. (v.l.n.r.: Peter Koppe, Ronald Hoffmann, André Klebe, Tobias Schlüsche, Frank Schlüsche, Joachin Böttner, Udo Möhring, Klaus Lange und Jürgen Debuschinski)